Sehr geehrte Damen und Herren,

folgende, berührende und persönliche Nachricht erreichte uns diese Woche von einem Mitarbeiter eines unseres Servicepartners mit Bitte um eine Spende:

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
 
Wie Ihr vielleicht aus den Medienberichten erfahren habt, kam es am Dienstag, dem 4. Feburar 2020, in Graz St. Peter zu einem sehr traurigen Ereignis. Meine sehr gute Freundin K. wurde aus ihrem Leben gerissen! Ein ihr unbekannter psychisch kranker Mann attackierte sie auf offener Straße von hinten mit einem Messer und stach mehrmals auf sie ein. Trotz einer sofortigen Hilfeleistung von Passanten und einer Notoperation im LKH, verlor sie am Mittwoch, dem 5. Februar 2020, den Kampf um ihr Leben und erlag ihren schweren Verletzungen.
Um meinem hinterbliebenem Freund, und ihren gemeinsamen 2 Kindern im Alter von 7 und 11 Jahren zumindest finanziell etwas die Sorgen zu nehmen, wurde ein Spendenkonto für die Familie eingerichtet.

Eure Spende könnt ihr ab sofort auf das Konto der BAWAG P.S.K., Empfänger: Spendenkonto Kerstin W. , IBAN AT80 1400 0812 1603 2721, Verwendungszweck: Unterstützung der Familie, überweisen.

Ich danke euch für eure Anteilnahme und Unterstützung!

https://steiermark.orf.at/stories/3033543/